+49 40 468 58 409

Projektmanagement, Vorträge, Schulungen: Gemeinsam die Strategie zur digitalen Transformation meistern

Pit Gottschalk verfügt über zwei Jahrzehnte Erfahrung in Redaktion und Management beim Medienkonzern Axel Springer SE. Als Vorstandsmitglied der International News Media Association (INMA.org) nutzt er ein weltweit erprobtes Expertise-Netzwerk, um mit Agenturen, Medienunternehmen und eCommerce Betreibern eine individuelle Strategie Best-of-Class zu erarbeiten.

Das Buch "The Heart of a Morning Paper beats online" (in Englisch) von Pit Gottschalk: Anleitung zur Digitalen Transformation von Medienunternehmen (Paperback & eBook)

Und das sagen andere

  • "Pit Gottschalk gilt als Experte für journalistische Startups." (meedia.de)

  • "Pit Gottschalk liefert einen relevanten Kontext, was in den Medienbranche wirklich wichtig ist und näher betrachtet werden sollte. Immer orientiert an den Bedürfnissen seiner Managementkollegen und der Medienindustrie und die Diskussion bereichernd." (INMA)

Nehmen Sie gerne Kontakt auf

Über Pit Gottschalk

Pit Gottschalk, geboren am 9. August 1968 in Aachen, arbeitete sein Leben lang als Journalist. Von 1984 bis 1990 bei den Aachener Nachrichten, anschließend beim Mitteldeutschen Express in Halle/Saale und bei der Abendzeitung in München. 1994 der Wechsel zum Axel Springer Verlag, wo Pit Gottschalk zum Chefreporter und später zum Chefredakteur von Sport-Bild aufstieg und vier Jahre Sportchef von Welt und WamS war. Mehrfach wurde er als Sportjournalist ausgezeichnet, u.a. Media Awards beim CHIO Aachen und Laureus Sport Award, Herbert-Zimmermann-Preis. 2009 folgte der Wechsel ins Top-Management: drei Jahre Büroleiter beim Vorstandsvorsitzenden Mathias Döpfner und seit 2012 Managing Director für Content Management. Unter anderem verantwortlich für das führende Celebrity-Portal Top.de. Als ehemaliger Chefredakteur und MBA Absolvent spielt Pit Gottschalk den Doppelpass zwischen Journalismus und Medienmanagement. Schwerpunkte: Erfahrung und Detailwissen zu Change Management und Publizieren in der digitalen Welt, national und international. Dazu gehören dank internationalem Netzwerk: effiziente Produktion, Veröffentlichung und Monetarisierung von Content auf strategischer wie operativer Ebene, in Deutsch und Englisch, mit Buchveröffentlichungen und Lehraufträgen an Universitäten. Sein Themenschwerpunkt: Change Management für Journalisten. In der Mediapreneure GmbH schult Pit Gottschalk Journalisten für die digitale Herausforderungen und das selbstbestimmte Publizieren von Inhalten auf Websites und Blogs. Dazu gehören Workshops, Webinare und Buchveröffentlichungen. Unter dem Namen Ocean23 betreibt Pit Gottschalk ein Online Marketing Projekt, das Verticals aus den Bereichen Autos, Technologie und Finanzen bündelt, zum Beispiel über Kombi-Fahrzeuge auf http://www.kombi.de. Privat unter facebook.com/pitgo.

Die Adresse

Eppendorfer Landstraße 30, 20249 Hamburg

info@pit-gottschalk.de

+49 40 468 58 409